Futterbars


So schmeckt es den Gourmets auf 4 Pfoten gleich viel besser, denn Liebe geht bekanntlich durch den Magen. Und so ist es durchaus möglich das Mietzekatze mit Frau und Herrn Maus zu Abend speist.
Die Futterbars sind in Handarbeit aus verleimten Buchenholz hergestellt und die Motive von Hand eingebrannt.
Alle Ecken sind abgerundet, die einzelenen Teile werden verleimt, gedübelt oder geschraubt. Die Oberfläche ist mit einem Lack (gemäß Anforderungen EN 71/3 ,schweiß- und speichelfest) oder Naturöl/Naturwachs versiegelt und kann mit einem feuchten Tuch abgewischt werden. Stehendes Wasser vermeiden.

Größe, Höhe, Napfgröße und Motiv sind individuell wählbar.